Chevrolet Spark: Belüftungsdüsen - Klimatisierung - Chevrolet Spark BetriebsanleitungChevrolet Spark: Belüftungsdüsen

Verstellbare Belüftungsdüsen

Bei eingeschalteter Kühlung muss mindestens eine Belüftungsdüse geöffnet sein, damit der Verdampfer nicht mangels Luftbewegung vereist.

Chevrolet Spark Betriebsanleitung

Die mittlere Belüftungsdüse wird nicht vollständig geschlossen.

Die Richtung des Luftstroms durch Kippen und Schwenken der Lamellen einstellen.

Chevrolet Spark Betriebsanleitung

Zum Öffnen der seitlichen Belüftungsdüsen auf die Klappe der entsprechenden Düse drücken und in die gewünschte Richtung drehen.

Wenn Sie keinen Luftstrom wünschen, die Klappe der Belüftungsdüse schließen.

Warnung

Keine Gegenstände an den Lamellen der Belüftungsdüsen anbringen.

Gefahr von Beschädigung und Verletzung bei einem Unfall.

Starre Belüftungsdüsen

Weitere Belüftungsdüsen befinden sich unterhalb von Windschutzscheibe und Seitenscheiben der Vordertüren sowie im Fußraum.

    Klimatisierungssysteme
    Heizung und Belüftung Bauart 1 Bauart 2 Regler für: ■ Temperatur ■ Luftverteilung ■ Gebläsegeschwindigkeit ■ Heizung ■ Enteisung der Windschutz ...

    Wartung
    Lufteinlass Der Lufteinlass im Motorraum außen vor der Windschutzscheibe muss zur Luftzufuhr frei sein. Gegebenenfalls Laub, Schmutz oder Schnee entfernen. Innenraumluftfilter Luftfilter ...

    Andere Materialien:

    Verbraucherinformationen
    Themeneinführung Ergänzende Informationen und Warnhinweise: ● Außenansichten ● Zubehör, Teileersatz, Reparaturen und Änderungen ● Heft Wartungsprogramm ACHTUNG Unsachgemäßer Umgang mit dem Fahrzeug erhöht das Risiko von Unfällen ...

    Schalten (Schaltgetriebe)
    Abb. 63 Schaltschema des 5-Gang- Schaltgetriebes Das Kupplungspedal beim Gangwechsel immer völlig durchtreten, um übermäßigen Verschleiß der Kupplung zu vermeiden. Beim Gangwechsel ist auch Folgendes zu beachten " Seite 12, Gangempfehlung. Den Rückwär ...

    Bremsflüssigkeit wechseln
    Die Bremsflüssigkeit zieht Feuchtigkeit an. Sie nimmt deshalb im Laufe der Zeit Feuchtigkeit aus der Umgebung auf. Ein zu hoher Wassergehalt in der Bremsflüssigkeit kann Ursache von Korrosion in der Bremsanlage sein. Der Wassergehalt senkt außerdem den Siedepunkt der Bremsfl&u ...

    Betriebsanleitung für Autos



    © 2014-2021 Copyright www.atechde.com 0.0126