Peugeot 107

Peugeot 107

Peugeot 107

Der 107 ist seit 2005 (Facelifts 2009 und 2012) der Kleinstwagen von Peugeot. Der 107 entstand aus einer Kooperation zwischen Peugeot, Toyota und Citroën. Er ist technisch baugleich mit Citroën C1 und Toyota Aygo. Den Viersitzer gibt es als Drei- und Fünftürer. Der Peugeot 107 ist in Deutschland nur als 1.0-Liter-Benziner (Verbrauch 4,3 Liter) erhältlich. Im Euro-NCAP-Crashtest erhielt der Peugeot 107 vier von fünf Sternen beim Insassenschutz für Erwachsene. Blickfang seit dem Facelift 2012 ist die Lackfarbe "Plum Violett". Alle Informationen zum Peugeot 107 finden Sie auf dieser Seite.

Andere Materialien:

Antiblockiersystem (ABS)
Die Kontrollleuchte leuchtet nach dem Einschalten der Zündung bzw. während des Anlassens für einige Sekunden auf. Die Leuchte erlischt, nachdem ein automatischer Prüfvorgang abgelaufen ist. Störung im ABS Wenn die ABS-Kontrollleuchte innerhalb einiger Sekunden nach ...

Einleitende Informationen
Die Kühlanlage arbeitet nur dann, wenn die Taste   E gedrückt ist und folgende Bedingungen erfüllt sind: Motor läuft; Außentemperatur über ca. +2 C; Gebläseschalter eingeschaltet (Position 1 bis 4). Aus den Düsen kann bei eingeschalteter K&u ...

Fahrzeugkenndaten
Abb. 127 Fahrzeugdatenträger Fahrzeugdatenträger Der Fahrzeugdatenträger " Abb. 127 befindet sich auf dem Boden des Gepäckraums und ist auch im Serviceplan eingeklebt. Der Fahrzeugdatenträger enthält folgende Daten: Fahrzeug-Identifizierungsnummer (VIN) ...

Betriebsanleitung für Autos



© 2014-2022 Copyright www.atechde.com 0.0038