Chevrolet Spark: Elektrische Anlage - Fahrzeugwartung - Chevrolet Spark BetriebsanleitungChevrolet Spark: Elektrische Anlage

Sicherungen

Ersatz entsprechend der Beschriftung auf der defekten Sicherung durchführen.

In einem Kasten oberhalb der Plusklemme der Batterie befinden sich einige Hauptsicherungen. Bei Bedarf von einer Werkstatt austauschen lassen.

Vor Auswechseln einer Sicherung betreffenden Schalter und Zündung ausschalten.

Eine defekte Sicherung ist am durchgebrannten Schmelzfaden erkennbar.

Sicherung nur dann ersetzen, wenn die Ursache für die Störung behoben wurde.

Einige Funktionen können durch mehrere Sicherungen abgesichert sein.

Sicherungen können auch ohne Bestehen einer Funktion eingesetzt werden.

Sicherungszieher

Im Sicherungskasten des Motorraums kann ein Sicherungszieher untergebracht sein.

Sicherungszieher von oben oder seitlich auf die verschiedenen Ausführungen von Sicherungen stecken und Sicherung herausziehen.

Sicherungskasten im Motorraum

Chevrolet Spark Betriebsanleitung

Der Sicherungskasten befindet sich im Motorraum.

Abdeckung lösen, anheben und abnehmen.

Hinweis

Möglicherweise gelten nicht alle Beschreibungen des Sicherungskasten in dieser Betriebsanleitung für Ihr Fahrzeug.

Beachten Sie beim Überprüfen des Sicherungskasten die Beschriftung des Kastens.

Chevrolet Spark Betriebsanleitung

1 Kraftstoffpumpe
2 Relais Parkleuchte
3 Relais Niedriggeschwindigkeitsgebläse
4 Hochgeschwindigkeitsgebläse
5 Klimaanlage
6 Relais Hochgeschwindigkeitsgebläse
7 Relais Klimaanlage
8 ABS 2
9 Parkleuchte links
10 Parkleuchte rechts
11 Nebelscheinwerfer
12 Niedriggeschwindigkeitsgebläse
13 ABS 1
14 Relais Nebelscheinwerfer
15 Kraftstoffpumpenrelais
16 Reservesicherung
17 Relais Fernlicht
18 Fernlicht
19 Abblendlicht links
20 Abblendlicht rechts
21 Reservesicherung
22 Reservesicherung
23 Zündung 2 / Anlasser
24 Zündung 1 / Zubehör
25 Warnblinker
26 Hupe
27 Relais Abblendlicht
28 Hupenrelais
29 Hauptrelais Motor
30 Zündung
31 EMS 1
32 EMS 2
33 Batterie Armaturenbrett
34 –
35 Sitzheizung
36 Relais Sitzheizung
37 Motorsteuergerät
38 –
39 Reservesicherung

Sicherungskasten in der Instrumententafel

Bauart 1

Chevrolet Spark Betriebsanleitung

Bauart 2

Chevrolet Spark Betriebsanleitung

Der innere Sicherungskasten befindet sich auf der Fahrerseite unterhalb des Armaturenbretts.

Chevrolet Spark Betriebsanleitung

1. Zum Öffnen oben an der Klappe des Sicherungskastens ziehen.

Chevrolet Spark Betriebsanleitung

2. Die Klappe diagonal abnehmen.

Chevrolet Spark Betriebsanleitung

1 Heckscheibenwischer
2 Spiegel/Außenspiegel
3 Scheinwerfer
4 Außenspiegel elektrisch
5 Türschloss
6 Windschutzscheibenwischer
7 –
8 Rückfahrleuchte
9 Blinker
10 Heckscheibenheizung
11 Nebelschlussleuchte
12 Instrument
13 Steuergerät Gebläsemotor
14 Airbag
15 Diebstahlschutz / Diagnosestecker
16 Getriebesteuergerät
17 Elektrische Fensterbetätigung hinten
18 Radio / Fernbedienter schlüsselloser Zugang / Fernzugang
19 Motorsteuergerät (ECM) / Diebstahlschutz
20 Elektrische Fensterbetätigung vorn
22 Bremslicht
23 Anlasser
24 Radio / Uhr / Fernbedienter schlüsselloser Zugang
25 SDM
26 –

    Glühlampen auswechseln
    Zündung ausschalten und betreffenden Schalter ausschalten bzw. Türen schließen. Neue Glühlampe nur am Sockel halten! Den Glaskolben der Glühlampe nicht mit bloße ...

    Wagenwerkzeug
    Fahrzeuge mit Reifenreparaturset Wagenwerkzeug und Reifenreparaturset befinden sich in einem Staufach unter der Abdeckung des Laderaumbodens. Fahrzeuge mit Reserverad Wagenheber und Wagenwerkzeu ...

    Andere Materialien:

    Abschleppöse
    Pannenhilfe Stellen Sie den Fahrstufenwahlhebel vor dem Abschleppen in Neutralstellung (Leerlauf bei Fahrzeugen mit Schaltgetriebe oder Position N bei Fahrzeugen mit Automatikgetriebe). Entriegeln Sie die Lenksäule, stellen Sie den Zündschlüssel im Schloss auf " M " (Zün ...

    Die ersten 1 500 Kilometer - und danach
    Neuer Motor In den ersten 1 500 Kilometern muss der Motor eingefahren werden. Bis 1 000 Kilometer Nicht schneller als mit 3/4 der Höchstgeschwindigkeit des eingelegten Gangs, d. h. bis 3/4 der höchstzulässigen Motordrehzahl, fahren. Kein Vollgas geben. Hohe Motordrehzah ...

    Audio-Player
    CD-Player Der CD-/MP3-Player dieses Systems kann Audio-CDs und MP3-/WMACDs wiedergeben. Vor der Verwendung des CDPlayers Wichtige Informationen über Audio- CDs und MP3-/WMA-CDs Achtung Legen Sie auf keinen Fall DVDs, Mini-Disks mit einem Durchmesser von 8 cm oder Disks mit ungewö ...

    Betriebsanleitung für Autos



    © 2014-2021 Copyright www.atechde.com 0.0124