Škoda Citigo: Bedienung - Klimaanlage - Heizung und Klimaanlage - Bedienung - Škoda Citigo BetriebsanleitungŠkoda Citigo: Bedienung

Skoda Citigo. Abb. 59 Klimaanlage: Bedienungselemente
Abb. 59 Klimaanlage: Bedienungselemente

Temperatur einstellen

  • Den Drehregler A " Abb. 59 nach rechts drehen, um die Temperatur zu erhöhen.
  • Den Drehregler A nach links drehen, um die Temperatur zu senken.

Gebläse regeln

  • Den Gebläseschalter B " Abb. 59 in eine der Positionen 1 bis 4 drehen, um das Gebläse einzuschalten.
  • Den Gebläseschalter B in die Position 0 drehen, um das Gebläse auszuschalten.
  • Um die Frischluftzufuhr zu schließen, den Schieberegler D in Stellung   schieben
    " Seite 58, in Abschnitt Umluftbetrieb.

Luftverteilung regeln

  • Mit dem Luftverteilungsregler C " Abb. 59 wird die Richtung des Luftaustritts geregelt.

Kühlanlage ein- und ausschalten

Durch Drücken der Taste   E
" Abb. 59 wird die Kühlanlage eingeschaltet.

Die Kontrollleuchte in der Taste leuchtet auf.

Durch erneutes Drücken der Taste
wird die Kühlanlage ausgeschaltet. Die Kontrollleuchte in der Taste erlischt.

Hinweis

  • Wird die Luftverteilung auf die Scheiben gestellt, dann wird die gesamte Luftmenge zum Entfrosten der Scheiben verwendet und dadurch wird keine Luft in den Fußraum geführt. Das kann zur Einschränkung des Heizkomforts führen.
  • Die Kontrollleuchte in der Taste E   leuchtet nach dem
    Einschalten, auch wenn nicht alle Bedingungen für die Funktion der Kühlanlage erfüllt sind. Damit wird die Kühlbereitschaft signalisiert, wenn es zur Erfüllung aller Bedingungen kommt
    Einleitende Informationen
    Die Kühlanlage arbeitet nur dann, wenn die Taste   E gedrückt ist und folgende Bedingungen erfüllt sind: Motor läuft; Außentemperatur über ca. +2 C; Gebl& ...

    Klimaanlage einstellen
    Empfohlene Grundeinstellungen der Bedienungselemente der Klimaanlage für die jeweiligen Betriebsarten: In Ländern mit hoher Luftfeuchtigkeit empfehlen wir, diese Einstellung nich ...

    Andere Materialien:

    Fahrzeugbatterie laden
    Eine geladene Fahrzeugbatterie ist Voraussetzung für ein gutes Startverhalten. Die Zündung und alle elektrischen Stromverbraucher ausschalten. Nur beim "Schnellladen": Beide Anschlusskabel abklemmen (erst "minus", dann "plus"). Die Polzangen des Ladegeräts an die Batter ...

    Fragen und Antworten
    Wenn beim Umgang mit dem Fahrzeug der Verdacht einer vermeintlichen Fehlfunktion oder Beeinträchtigung am Fahrzeug besteht, vor dem Aufsuchen eines SEAT-Händlers oder Fachbetriebs folgende Hinweise lesen und beachten. Zusätzlich können die Stichworteinträge „Besonderhei ...

    Umgang mit Rädern und Reifen
    Abb. 104  Räder tauschen Räder tauschen Bei deutlich stärkerer Abnutzung der Vorderradbereifung empfehlen wir, die Vorderräder gegen die Hinterräder entsprechend dem Schema " Abb. 104 zu tauschen. Dadurch erhalten die Reifen etwa die gleiche Lebensdauer. ...

    Betriebsanleitung für Autos


    © 2014-2024 Copyright www.atechde.com 0.005