Renault Twingo: Füllstände - Wartung - Renault Twingo BetriebsanleitungRenault Twingo: Füllstände

Vordere Haube
Entriegeln des Sicherheitshakens der Motorhaube Rasten Sie die Abdeckungen 1 aus, indem Sie sie an der Seite 2 anfassen. Der Ventilator kann jederzeit anlaufen. Verletzungsgefahr! Je n ...

Kühlflüssigkeit
Der Füllstand muss bei stehendem Motor auf ebener Fläche im Kaltzustand zwischen den Markierungen "MINI" und "MAXI" auf dem Kühlflüssigkeitsbehälter 1 sein. Vor Erre ...

Andere Materialien:

Einleitende Informationen
Die Heizwirkung ist von der Kühlmitteltemperatur abhängig; die volle Heizleistung setzt deshalb erst bei betriebswarmem Motor ein. Bei eingeschalteter Kühlanlage sinkt im Fahrzeug die Temperatur und Luftfeuchtigkeit. Deshalb wird bei hohen Außentemperaturen und hoher ...

Fahrzeit
Im Display erscheint die Fahrzeit, die seit dem letzten Löschen des Speichers vergangen ist " Seite 13. Wenn man die Fahrzeit von einem bestimmten Zeitpunkt an messen möchte, dann muss zu diesem Zeitpunkt der Speicher durch Drücken der Taste B " Abb. 6 auf null gesetzt werden. ...

Türen
Verriegeln / Entriegeln von innen Verriegeln / Entriegeln von innen Drücken / Ziehen Sie Knopf A , um eine Tür zu ver- bzw. entriegeln. Die Tür lässt sich nicht durch Betätigung des Türgriffs entriegeln. Bei einer einfachen Verriegelung / Entriegelung: Die T&u ...

Betriebsanleitung für Autos


© 2014-2024 Copyright www.atechde.com 0.0067