Škoda Citigo: Vor jeder Fahrt - Allgemeine Hinweise - Passive Sicherheit - Sicherheit - Škoda Citigo BetriebsanleitungŠkoda Citigo: Vor jeder Fahrt

Zu Ihrer eigenen Sicherheit und der Sicherheit Ihrer Mitfahrer beachten Sie vor jeder Fahrt folgende Punkte.

  • Sicherstellen, dass die Beleuchtungs- und Blinkanlage einwandfrei funktioniert.
  • Den Reifenfülldruck prüfen.
  • Sicherstellen, dass alle Fensterscheiben eine gute Sicht nach außen gewährleisten.
  • Mitgeführte Gepäckstücke sicher befestigen " Seite 43, Gepäckraum.
  • Sicherstellen, dass keine Gegenstände die Pedale behindern können.
  • Die Rückspiegel sowie den Vordersitz Ihrer Körpergröße entsprechend einstellen.
  • Die Mitfahrer auf den Rücksitzen darauf hinweisen, die Kopfstützen ihrer Körpergröße entsprechend einzustellen.
  • Kinder durch einen geeigneten Kindersitz mit richtig angelegtem Sicherheitsgurt schützen " Seite 92, Sichere Beförderung von Kindern.
  • Die richtige Sitzposition einnehmen " Seite 79, Richtige Sitzposition. Ihre Mitfahrer darauf hinweisen, die richtige Sitzposition einzunehmen.
  • Den Sicherheitsgurt richtig anlegen. Auch die Mitfahrer anweisen, sich richtig anzugurten " Seite 84, Sicherheitsgurte anlegen und ablegen.
    Sicherheitsausstattungen
    Die folgende Aufzählung enthält einen Teil der Sicherheitsausstattung in Ihrem Fahrzeug: Dreipunkt-Sicherheitsgurte für alle Sitze; Gurtkraftbegrenzer für die Vordersitze; ...

    Was beeinflusst die Fahrsicherheit?
    Als Fahrer tragen Sie die Verantwortung für sich und Ihre Mitfahrer. Wenn Ihre Fahrsicherheit beeinflusst wird, gefährden Sie sich und auch andere Verkehrsteilnehmer. Deshalb sind fo ...

    Andere Materialien:

    Radwechsel
    ACHTUNG Wenn man sich im fließenden Straßenverkehr befindet, die Warnblinkanlage einschalten und in der vorgeschriebenen Entfernung das Warndreieck aufstellen! Dabei sind die nationalen gesetzlichen Bestimmungen zu beachten. Man schützt damit nicht nur sich selbst, s ...

    Gepäckraum
    Themeneinführung Schweres Ladegut immer im Gepäckraum verstauen und dafür sorgen, dass die Rücksitzlehnen sicher in aufrechter Position eingerastet sind. Niemals das Fahrzeug überladen. Sowohl die Zuladung als auch die Verteilung der Last im Fahrzeug haben Auswirkungen a ...

    Motorkühlmittel
    Themeneinführung Niemals Arbeiten am Motorkühlsystem durchführen, wenn man nicht mit den notwendigen Handlungen vertraut ist und wenn nur ungeeignetes Werkzeug sowie falsche Betriebsmittel und Betriebsflüssigkeiten zur Verfügung stehen ! Gegebenenfalls alle Arbeiten bei ...

    Betriebsanleitung für Autos



    © 2014-2020 Copyright www.atechde.com 0.0159