Peugeot 107: Öffnen - Kurzbeschreibung - Peugeot 107 BetriebsanleitungPeugeot 107: Öffnen

Schlüssel mit Fernbedienung

Peugeot 107 Betriebsanleitung
Schlüssel mit Fernbedienung

  1. Verriegeln des Fahrzeugs
  2. Entriegeln des Fahrzeugs

Zentrales Ver-/Entriegeln des Fahrzeugs (von innen)

Peugeot 107 Betriebsanleitung
Zentrales Ver-/Entriegeln des Fahrzeugs (von innen)

C. Drücken/Ziehen Sie die Taste an der Fahrertür, um gleichzeitig die Türen und den Kofferraum zu ver-/entriegeln.

Starten

Peugeot 107 Betriebsanleitung
Starten

  1. Schlüsselstellung Stop
  2. Schlüsselstellung Zubehör (1. Raste)
  3. Schlüsselstellung Betrieb (2. Raste)
  4. Schlüsselstellung Start

Kraftstofftank

Peugeot 107 Betriebsanleitung
Kraftstofftank

Stecken Sie nach dem Öffnen der Tankklappe den Schlüssel in das Tankschloss, drehen Sie ihn leicht nach links und dann wieder nach rechts.

Der Schlüssel kehrt in seine Ausgangsposition zurück und der Verschluss ist entriegelt.

Peugeot 107 Betriebsanleitung

Drehen Sie den Tankverschluss mit Hilfe des Schlüssels ab.

Drehen Sie nach dem Tanken den Tankverschluss ganz fest nach rechts zu bis zum Einrasten und schließen Sie die Tankklappe.

Tankinhalt: ca. 35 Liter

Mindestfüllstand

Peugeot 107 Betriebsanleitung
Mindestfüllstand

Wenn dieses Viereck blinkt und gleichzeitig ein akustisches Signal ertönt, haben Sie noch 5 Liter Kraftstoff im Tank.

Motorhaube

Peugeot 107 Betriebsanleitung

Peugeot 107 Betriebsanleitung
Motorhaube

  1. Bedienungshebel innen
  2. Bedienungshebel außen
  3. Motorhaubenstütze
    Kurzbeschreibung
    ...

    Innen
    Innen ...

    Andere Materialien:

    Türen
    Themeneinführung Ergänzende Informationen und Warnhinweise: ● Fahrzeugschlüsselsatz ● Zentralverriegelung und Schließsystem ● Notschließen oder -öffnen ACHTUNG Eine nicht richtig geschlossene Tür kann sich während der Fahrt plötz ...

    Starthilfe
    Springt der Motor nicht an, weil die Fahrzeugbatterie entladen ist, kann die Batterie eines anderen Fahrzeugs zum Anlassen des Motors verwendet werden. Es werden dafür Starthilfekabel benötigt. Beide Batterien müssen 12 V Nennspannung haben. Die Kapazität (Ah) der stromg ...

    Nachträgliche Arbeiten
    Nach dem Radwechsel müssen noch folgende Arbeiten durchgeführt werden: Das ausgewechselte Rad in der Reserveradmulde verstauen und mit einer Spezialschraube befestigen. Das Bordwerkzeug an dem vorgesehenen Platz verstauen. Möglichst bald den Reifenfülldruck an dem mo ...

    Betriebsanleitung für Autos


    © 2014-2022 Copyright www.atechde.com 0.0041