Škoda Citigo: Bestandteile des Pannensets - Pannenset - Selbsthilfe - Selbsthilfe - Škoda Citigo BetriebsanleitungŠkoda Citigo: Bestandteile des Pannensets

Skoda Citigo. Abb. 113 Bestandteile des Pannensets
Abb. 113 Bestandteile des Pannensets

Das Pannenset besteht aus folgenden Bestandteilen:

  1. Ventileinsatzdreher
  2. Aufkleber mit der Geschwindigkeitsangabe "max. 80 km/h" bzw. "max. 50 mph"
  3. Einfüllschlauch mit Verschlussstopfen
  4. Luftkompressor
  5. Reifenfüllschlauch
  6. Reifenfülldruckanzeige
  7. Luftablassschraube
  8. EIN- und AUS-Schalter
  9. 12-Volt-Kabelstecker
  10. Reifenfüllflasche mit Dichtungsmittel
  11. Ersatz-Ventileinsatz

Der Ventileinsatzdreher 1 hat am unteren Ende einen Schlitz, in den der Ventileinsatz passt. Nur so kann der Ventileinsatz aus dem Reifenventil heraus- und wieder hineingedreht werden. Das gilt auch für den Ersatz-Ventileinsatz 11 .

    Pannenset
    Das Pannenset befindet sich in einer Box unter dem Bodenbelag im Gepäckraum. Mithilfe des Pannensets können Reifenschäden, die durch einen Fremdkörper oder durch einen Einstich ...

    Vorarbeiten zur Benutzung des Pannensets
    Vor der Benutzung des Pannensets müssen folgende Vorarbeiten durchgeführt werden: Das Fahrzeug bei einer Reifenpanne möglichst weit vom fließenden Verkehr abstellen. Die St ...

    Andere Materialien:

    Zur Vermeidung von Funkenbildung
    Vergewissern Sie sich, dass die "Stromverbraucher" (Deckenleuchten...) ausgeschaltet sind, bevor Sie eine Batterie abklemmen bzw. anschließen. Ladegeräte müssen abgeschaltet sein, wenn die Batterie an- oder abgeklemmt wird. Keine Metallgegenstände auf der Batter ...

    Zusätzliche rückhaltesysteme
    Die nachfolgenden Anweisungen sollen verhindern, dass das Entfalten des airbag in einer Unfallsituation behindert wird bzw. dass Verletzungen durch den selbst auftreten. Der Airbag ist so konstruiert, dass er eine ergänzende Maßnahme zur Funktion der Sicherheitsgurte darstellt. airb ...

    Heizung
    Heizung 1. Temperaturregelung Drehen Sie den Regler von blau (kalt) nach rot (warm), um die Temperatur nach Ihren Bedürfnissen einzustellen. 2. Regelung der Gebläsestärke Drehen Sie beim Einschalten der Zündung den Regler auf eine Ihren Bedürfnissen genügen ...

    Betriebsanleitung für Autos



    © 2014-2020 Copyright www.atechde.com 0.0357