Škoda Citigo: Fahrzeugkenndaten - Technische Daten - Škoda Citigo BetriebsanleitungŠkoda Citigo: Fahrzeugkenndaten

Skoda Citigo. Abb. 127 Fahrzeugdatenträger
Abb. 127 Fahrzeugdatenträger

Fahrzeugdatenträger

Der Fahrzeugdatenträger " Abb. 127 befindet sich auf dem Boden des Gepäckraums und ist auch im Serviceplan eingeklebt.

Der Fahrzeugdatenträger enthält folgende Daten:

  1. Fahrzeug-Identifizierungsnummer (VIN)
  2. Fahrzeugtyp, Motorleistung, Getriebe, Lacknummer
  3. Motor- und Getriebekennbuchstaben
  4. Teilweise Fahrzeugbeschreibung

Fahrzeug-Identifizierungsnummer (VIN)

Die Fahrzeug-Identifizierungsnummer - VIN (Karosserienummer) ist im Motorraum auf dem rechten Federbeindom eingeprägt. Diese Nummer befindet sich auch auf einem Schild in der unteren linken Ecke unter der Frontscheibe (zusammen mit einem VIN-Strichcode).

Motornummer

Die Motornummer ist auf dem Motorblock eingeschlagen.

Aufkleber an der Tankklappe

Die Aufkleber befinden sich auf der Innenseite der Tankklappe. Sie enthalten folgende Daten:

  • vorgeschriebene Kraftstoffart;
  • Reifengrößen;
  • Reifenfülldruckwerte.
    Gewichte
    Abb. 126 Typschild Das angegebene Leergewicht ist nur ein Orientierungswert. Dieser entspricht ungefähr der Grundausstattungsvariante ohne weitere Sonderausstattungen und Zubehör. ...

    Kraftstoffverbrauch nach ECE-Vorschriften und EU-Richtlinien
    In Abhängigkeit von Umfang der Sonderausstattung, Fahrweise, Verkehrssituation, Witterungseinflüssen und Fahrzeugzustand können sich bei der Benutzung des Fahrzeugs in der Praxis Ve ...

    Andere Materialien:

    Sicherungen
    Die einzelnen Stromkreise sind durch Schmelzsicherungen abgesichert. Vor dem Wechseln einer Sicherung muss die Zündung sowie der entsprechende Verbraucher ausgeschaltet werden. Feststellen, welche Sicherung zu dem ausgefallenen Verbraucher gehört " Seite 140, Sicherungen au ...

    Antiblockiersystem (ABS)
    Die Kontrollleuchte leuchtet nach dem Einschalten der Zündung bzw. während des Anlassens für einige Sekunden auf. Die Leuchte erlischt, nachdem ein automatischer Prüfvorgang abgelaufen ist. Störung im ABS Wenn die ABS-Kontrollleuchte innerhalb einiger Sekunden nach ...

    Einfahren
    Benziner Bis 1 000 km eine Geschwindigkeit von 130 km/h bzw. eine Motordrehzahl von ca. 3 000 bis 3 500 /min im größten Gang nicht überschreiten. Ihr Fahrzeug wird jedoch erst ab ca. 3 000 km seine maximale Leistung erbringen. Austauschintervalle: Siehe die Wartungsunt ...

    Betriebsanleitung für Autos


    © 2014-2024 Copyright www.atechde.com 0.0044