Peugeot 107: Feststellbremse - Sonstige Kontrollen - Kontrollen - Peugeot 107 BetriebsanleitungPeugeot 107: Feststellbremse

Peugeot 107 Betriebsanleitung
Feststellbremse

Wenn die Feststellbremse zu viel Spiel hat oder wenn man feststellt, dass sie an Wirksamkeit verloren hat, muss sie auch zwischen zwei Wartungen neu eingestellt werden.

Die Feststellbremse muss von einem Vertreter des PEUGEOT-Händlernetzes oder durch eine qualifizierte Werkstatt überprüft werden.

Verwenden Sie nur von PEUGEOT empfohlene Produkte oder solche von gleicher Qualität und mit gleichwertigen Eigenschaften.

Um den Betrieb so wichtiger Bauteile wie der Bremsanlage zu optimieren, hat PEUGEOT spezielle Produkte ausgewählt und hält diese für Sie bereit.

Um die elektrischen Bauteile nicht zu beschädigen, ist es ausdrücklich verboten, den Motorraum mit Hochdruck zu reinigen.

    Abnutzung der Bremsscheiben
    Abnutzung der Bremsscheiben Bezüglich der Kontrolle des Abnutzungsgrades der Bremsscheiben wenden Sie sich bitte an das PEUGEOTHändlernetz oder eine qualifizierte Werkstatt. ...

    Technische Daten
    Motoren Motoren Gewichte Gewichte Ihr Fahrzeug ist nicht für die Montage einer Anhängerkupplung ausgelegt. ...

    Andere Materialien:

    Sicherungen
    Themeneinführung Aufgrund ständiger Weiterentwicklungen des Fahrzeugs, ausstattungsabhängiger Zuordnungen der Sicherungen und der gemeinsamen Absicherung mehrerer Verbraucher über eine Sicherung ist eine aktuelle Übersicht der Sicherungsplätze eines elektrischen V ...

    Multimedia-Geräte
    Das Vorhandensein und der Einbauort dieser Ausstattungselemente sind vom Fahrzeug abhängig. Multimedia-Touchscreen; Bedieneinheit am Lenkrad; Sprachsteuerung; Multimedia-Anschlüsse; Mikrofon. Telefonhalterung. Benutzen des Telefons Wir weisen darauf hin, dass die g ...

    Kontrolllampen
    Die Anzeige der Informationen ist ABHÄNGIG VON DEN OPTIONEN UND DEM VERTRIEBSLAND. Instrumententafel A: wird beim Einschalten der Zündung beleuchtet. Bei eingeschalteten Scheinwerfern, kann die Helligkeit durch Drehen des Rändelrads 1 eingestellt werden. Die Warnlampe &n ...

    Betriebsanleitung für Autos



    © 2014-2020 Copyright www.atechde.com 0.0105