: Radiofrequenz- Identifikation: Radiofrequenz- Identifikation

Radiofrequenz- Identifikation

Die RFID-Technik wird in einigen Fahrzeugen für Funktionen wie Reifendrucküberwachung und Zündanlagensicherheit eingesetzt. Außerdem kommt sie in Komfortanwendungen wie Funkfernbedienungen zum Ver- bzw. Entriegeln der Türen und zum Starten sowie in eingebauten Sendern zum Öffnen von Garagentoren zum Einsatz. Die in Opel-Fahrzeugen eingesetzte RFID-Technik verwendet und speichert keine personenbezogenen Daten und ist auch mit keinem anderen Opel-System, das personenbezogene Daten enthält, verbunden.

    Datenspeichermodule im Fahrzeug
    Ihr Fahrzeug ist mit einer Vielzahl elektronischer Komponenten mit Datenspeichermodulen ausgestattet, die technische Informationen zum Zustand des Fahrzeugs, Ereignisse und Fehler vorübergeh ...

    Renault Twingo Betriebsanleitung
     ...

    Andere Materialien:

    Notverriegelung der Türen
    Abb. 13 Notverriegelung der Tür Auf der Stirnseite der Türen, die keinen Schließzylinder haben, befindet sich ein Notverschließmechanismus " Abb. 13 - , der nur nach dem Öffnen der Tür sichtbar ist. Verriegelung Den Schüssel in den Schlitz " Abb. ...

    Fahrzeugbatterie
    Themeneinführung Die Fahrzeugbatterie ist Bestandteil der elektrischen Anlage im Fahrzeug. Niemals Arbeiten an der elektrischen Anlage durchführen, wenn man nicht mit den notwendigen Handlungen und den allgemein gültigen Sicherheitsvorkehrungen vertraut ist und wenn ungeeignet ...

    Richtig belüften
    Heizung Heizung Klimaanlage Klimaanlage Empfehlungen zu den Einstellungen im Innenraum Empfehlungen zu den Einstellungen im Innenraum ...

    Betriebsanleitung für Autos


    © 2014-2024 Copyright www.atechde.com 0.0038