: Radiofrequenz- Identifikation: Radiofrequenz- Identifikation

Radiofrequenz- Identifikation

Die RFID-Technik wird in einigen Fahrzeugen für Funktionen wie Reifendrucküberwachung und Zündanlagensicherheit eingesetzt. Außerdem kommt sie in Komfortanwendungen wie Funkfernbedienungen zum Ver- bzw. Entriegeln der Türen und zum Starten sowie in eingebauten Sendern zum Öffnen von Garagentoren zum Einsatz. Die in Opel-Fahrzeugen eingesetzte RFID-Technik verwendet und speichert keine personenbezogenen Daten und ist auch mit keinem anderen Opel-System, das personenbezogene Daten enthält, verbunden.

    Datenspeichermodule im Fahrzeug
    Ihr Fahrzeug ist mit einer Vielzahl elektronischer Komponenten mit Datenspeichermodulen ausgestattet, die technische Informationen zum Zustand des Fahrzeugs, Ereignisse und Fehler vorübergeh ...

    Renault Twingo Betriebsanleitung
     ...

    Andere Materialien:

    Heizen, Lüften, Kühlen
    Themeneinführung Staub- und Pollenfilter Der Staub- und Pollenfilter mit Aktivkohleeinsatz reduziert in den Fahrzeuginnenraum eindringende Verunreinigungen der Außenluft. Der Staub- und Pollenfilter muss entsprechend den im Wartungsprogramm angegebenen Abständen gewechselt w ...

    Scheiben-Wisch-Waschanlage
    Heckscheibenwischer mit Intervallschaltung in Abhängigkeit von der Fahrgeschwindigkeit Den Hebel 2 bei eingeschalteter Zündung so drehen, dass die Markierung 1 dem Symbol gegenübersteht. Die Wischgeschwindigkeit ist von der Fahrgeschwindigkeit abhängig. Heckscheib ...

    Wagenwerkzeug
    Fahrzeuge mit Reifenreparaturset Wagenwerkzeug und Reifenreparaturset befinden sich in einem Staufach unter der Abdeckung des Laderaumbodens. Fahrzeuge mit Reserverad Wagenheber und Wagenwerkzeug befinden sich in einem Staufach über dem Ersatzrad im Laderaum. ...

    Betriebsanleitung für Autos



    © 2014-2022 Copyright www.atechde.com 0.0111