Renault Twingo: Zur Vermeidung von Funkenbildung - Batterie - Praktische Hinweise - Renault Twingo BetriebsanleitungRenault Twingo: Zur Vermeidung von Funkenbildung

  • Vergewissern Sie sich, dass die "Stromverbraucher" (Deckenleuchten...) ausgeschaltet sind, bevor Sie eine Batterie abklemmen bzw. anschließen.
  • Ladegeräte müssen abgeschaltet sein, wenn die Batterie an- oder abgeklemmt wird.
  • Keine Metallgegenstände auf der Batterie ablegen, damit kein Kurzschluss an den Batteriepolen entstehen kann.
  • Warten Sie nach dem Ausschalten des Motors mindestens 1 Minute, bevor Sie die Batterie abklemmen.
  • Die Batterieklemmen nach dem Wiedereinbau wieder anklemmen.
    Batterie
    Pannenhilfe ...

    Anschluss eines Ladegeräts
    Das Ladegerät muss mit einer Batterie mit einer Nennspannung von 12 Volt kompatibel sein. Klemmen Sie die Batterie nicht ab, wenn der Motor läuft. Grundsätzlich die Anweisungen d ...

    Andere Materialien:

    Behälter der Scheibenwaschanlage
    Auffüllen: Motor abgestellt: öffnen Sie den Stopfen 3; ziehen Sie den ausziehbaren Stutzen bis zum Anschlag nach oben; füllen Sie auf, bis die Flüssigkeit sichtbar wird; drücken Sie den Stutzen wieder ein und bringen Sie dann den Tankdeckel wieder an. ...

    Elektrische Anlage
    Sicherungen Ersatz entsprechend der Beschriftung auf der defekten Sicherung durchführen. In einem Kasten oberhalb der Plusklemme der Batterie befinden sich einige Hauptsicherungen. Bei Bedarf von einer Werkstatt austauschen lassen. Vor Auswechseln einer Sicherung betreffenden Schal ...

    Zubehör, Ersatzteile, Reparaturen und Änderungen
    Themeneinführung Ergänzende Informationen und Warnhinweise: ● Sicherheitsgurte ● Airbag-System ● Dachgepäckträger ● Steckdose ● Bremsen, Anhalten und Parken ● Parkdistanzkontrolle ● Geschwindigkeitsregelanlage (GRA) ● Vorbe ...

    Betriebsanleitung für Autos



    © 2014-2021 Copyright www.atechde.com 0.0083