Peugeot 107: Einbaumöglichkeiten der ISOFIX-Kindersitze - ISOFIX-Halterungen - Kindersicherheit - Peugeot 107 BetriebsanleitungPeugeot 107: Einbaumöglichkeiten der ISOFIX-Kindersitze

Peugeot 107 / Peugeot 107 Betriebsanleitung / Kindersicherheit / ISOFIX-Halterungen / Einbaumöglichkeiten der ISOFIX-Kindersitze

Peugeot 107 Betriebsanleitung

Gemäß der europäischen Vorschrift gibt Ihnen diese Tabelle Auskunft über die Einbaumöglichkeiten von ISOFIX-Kindersitzen auf den mit ISOFIX-Halterungen ausgerüsteten Plätzen in Ihrem Fahrzeug.

Bei den ISOFIX-Universal- und Halbuniversalkindersitzen ist die mit den Buchstaben A , B , B1 , C, D , E , F, G bezeichnete ISOFIX-Größenklasse des Kindersitzes neben dem Logo ISOFIX angegeben.

IUF: Für einen Isofix-Universalkindersitz in Fahrtrichtung mit oberem Gurt zugelassener Platz
IL-SU : Für den Einbau folgender Halbuniversal- ISOFIX-Sitze geeigneter Platz:

  • "Rücken in Fahrtrichtung" mit einem oberen Gurt oder einem Stützfuß,
  • "in Fahrtrichtung" mit einem Stützfuß,
  • Babyschale mit einem oberen Gurt oder einem Stützfuß

X : Für den Einbau eines ISOFIX-Kindersitzes der angegebenen Klasse nicht geeigneter Platz

    Die von PEUGEOT empfohlenen und für Ihr Fahrzeug zugelassenen ISOFIX Kindersitze
    Befolgen Sie bitte die Anweisungen zum Einbau der Kindersitze in der Montageanleitung des Sitzherstellers. ...

    Praktische Tipps
    ...

    Andere Materialien:

    Filter
    Der Austausch der Filterelemente (Luftfilter, Reinluftfilter) ist in den Wartungsarbeiten Ihres Fahrzeugs vorgesehen. Austauschintervalle der Filterelemente: Siehe die Wartungsunterlagen des Fahrzeugs. Entfernen Sie zu Ihrer eigenen Sicherheit die Haltegurte der vorderen Haube nicht. Es bes ...

    Autoradio
    Drücken Sie länger als 2 Sekunden auf diese Taste, die Uhrzeitanzeige blinkt. Drücken Sie auf diese Taste (der Wert steigt kontinuierlich an), um die Stunden einzustellen. Drücken Sie auf diese Taste (der Wert steigt kontinuierlich an), um die Minuten einzustellen. ...

    Einleitende Informationen
    Der Kraftstoffverbrauch, die Umweltbelastung und der Verschleiß von Motor, Bremsen und Reifen hängen im Wesentlichen von drei Faktoren ab: persönlicher Fahrstil; Einsatzbedingungen; technische Voraussetzungen. Durch vorausschauende und ökonomische Fahrweise kann der ...

    Betriebsanleitung für Autos



    © 2014-2020 Copyright www.atechde.com 0.0705