Renault Twingo: Kopfstützen hinten - Für Ihr Wohlbefinden - Renault Twingo BetriebsanleitungRenault Twingo: Kopfstützen hinten

Gebrauchsposition

Renault Twingo. Gebrauchsposition


Schieben Sie die Kopfstütze ganz nach oben, um Sie in hoher Position zu nutzen.

Überprüfen Sie die korrekte Verriegelung.

Ablageposition

Drücken Sie auf den Knopf A und schieben Sie die Kopfstütze vollständig nach unten.

Ist eine Kopfstütze vollständig nach unten gedrückt, befindet sie sich in Ablageposition: Diese Position darf nicht verwendet werden, wenn auf dem jeweiligen Sitz eine Person sitzt.

Entfernen der Kopfstütze

Renault Twingo. Entfernen der Kopfstütze


Schieben Sie die Kopfstütze bis zum Anschlag nach oben, drücken Sie dann auf den Knopf A und ziehen Sie die Kopfstütze heraus.

Klappen Sie wenn erforderlich die Rückenlehne um, um die Kopfstütze zu entfernen (siehe Abschnitt "Hintere Sitzbank" in Kapitel 3).

Einsetzen der Kopfstütze

Setzen Sie das Gestänge in die Führungen ein und stecken Sie die Kopfstütze bis zur Arretierung ein, um die Kopfstütze in der oberen Stellung zu verwenden. Überprüfen Sie die korrekte Verriegelung.


Die Kopfstütze dient Ihrer Sicherheit.

Achten Sie darauf, dass sie vorhanden und korrekt eingestellt ist. Der obere Rand der Kopfstütze sollte sich so nah wie möglich an der oberen Kopfhälfte befinden.

    Rücksitzbank
    HINTERE SITZBANK Umklappen der Rückenlehne: Achten Sie darauf, dass die Vordersitze ausreichend nach vorne gestellt sind. Bringen Sie die Kopfstützen in die unterste Position. ...

    Andere Materialien:

    Öffnen der Motorhaube
    Innen: Ziehen Sie den Hebel A unter dem Armaturenbrett Außen: Heben Sie den Hebel B an und dann die Motorhaube. Motorhaubenstütze Fixieren Sie die Stütze, um die Haube offen zu halten. Schließen Legen Sie die Haubenstütze wieder in die Halterung zur&uu ...

    Glühlampen
    Ein Glühlampenwechsel erfordert ein gewisses handwerkliches Geschick. Daher empfehlen wir, bei Unsicherheiten einen Glühlampenwechsel von einem Fachbetrieb durchführen zu lassen oder anderweitig fachmännische Hilfe in Anspruch zu nehmen. Vor dem Glühlampenwechsel die ...

    Wasserdurchfahrten auf der Straße
    Abb. 93 Wasserdurchfahrt Um Beschädigungen am Fahrzeug bei Wasserdurchfahrten (z. B. überfluteten Straßen) zu vermeiden, ist Folgendes zu beachten. Daher vor einer Wasserdurchfahrt die Wassertiefe feststellen. Der Wasserstand darf maximal an den Steg des Unterholms r ...

    Betriebsanleitung für Autos



    © 2014-2020 Copyright www.atechde.com 0.0134