Renault Twingo: Linkslenkung - Armaturenbrett und Betätigungen - Machen Sie sich mit Ihrem Fahrzeug vertraut - Renault Twingo BetriebsanleitungRenault Twingo: Linkslenkung

Renault Twingo. Armaturenbrett und Betätigungen


  1. Bedienhebel für:
  • Blinker;
  • äußere Fahrzeugbeleuchtung
  • Nebelscheinwerfer
  • Nebelschlussleuchte
  1. Seitliche Luftdüse.
  2. Belüftungsdüsen für Seitenfenster.
  3. Aufnahme für Fahrer-Airbag, Signalhorn.
  4. Instrumententafel.
  5. Bedienhebel für:
  • Wisch-Waschanlage der Front- und Heckscheibe
  • Durchlaufen der Bordcomputer- Informationen
  1. Schalter für:
  • Warnblinkanlage
  • Elektrische Zentralverriegelung
  1. Mittlere Luftdüse.
  2. Belüftungsdüsen für Frontscheibe.
  3. Multimedia-Touchscreen/oder Radio.
  4. Handschuhfach.
  5. Aufnahme Beifahrer-Airbag.
  6. Bedieneinheit für Heizung oder Klimaanlage.
  7. Chiphalter.
  8. Hauptschalter des Tempomaten.
  9. Handbremse.
  10. Schalter für den ECO-Modus (Batteriesparmodus).
  11. Schalthebel.
  12. Zündschloss.
  13. Fernbedienung des Radios und/oder des Navigationssystems.
  14. Taste für die Sprachsteuerung des Multimediasystems.
  15. Lenkradeinstellung.
  16. Schalter des Tempomaten.
  17. Scheinwerfer-Leuchtweitenregler.
  18. Steuerung für:
  • Aktivierung/Deaktivierung der Einparkhilfe;
  • Aktivierung/Deaktivierung der Start- Stopp-Funktion;
  • Aktivierung/Deaktivierung der Funktion Warnmeldung bei Spurverlassen.
    Armaturenbrett und Betätigungen
    ...

    Rechtslenkung
    Belüftungsdüsen für Seitenfenster. Seitliche Luftdüse. Aufnahme Beifahrer-Airbag. Bedieneinheit für Heizung oder Klimaanlage. Multimedia-Touchscreen/oder Radio. ...

    Andere Materialien:

    Abschleppen eines Fahrzeugs mit Automatikgetriebe
    Bei abgestelltem Motor ist die Druckumlaufschmierung des Getriebes nicht gewährleistet. Deshalb sollte das defekte Fahrzeug vorzugsweise auf einem Anhänger oder mit angehobenen Hinterrädern transportiert werden. In Ausnahmefällen darf das Fahrzeug mit allen vier Rä ...

    Sicherheitsgurte
    Legen Sie zu Ihrem Schutz die Sicherheitsgurte auch bei kurzer Fahrstrecke an. Beachten Sie zudem die gesetzlichen Bestimmungen des jeweiligen Landes. Damit die Sicherheitsgurte optimalen Schutz bieten, stellen Sie sicher, dass die Sitzbank korrekt verankert ist. Siehe Kapitel 3 unter "Rü ...

    Befestigung mit dem Isofix-System
    Fahrzeug mit 4 Sitzplätzen LEBENSGEFAHR BZW. GEFAHR SCHWERER VERLETZUNGEN: Stellen Sie vor der Montage eines Kindersitzes auf dem Beifahrersitz sicher, dass der airbag deaktiviert ist (siehe Kapitel 1 unter "Kindersicherheit: Deaktivierung, Aktivierung des Beifahrer-airbag"). &Uu ...

    Betriebsanleitung für Autos



    © 2014-2020 Copyright www.atechde.com 0.0171