Škoda Citigo: Batteriesäurestand prüfen - Fahrzeugbatterie - Prüfen und Nachfüllen - Betriebshinweise - Škoda Citigo BetriebsanleitungŠkoda Citigo: Batteriesäurestand prüfen

Skoda Citigo. Abb. 102 Fahrzeugbatterie: Säurestandsanzeige
Abb. 102 Fahrzeugbatterie: Säurestandsanzeige

Wir empfehlen, den Säurestand regelmäßig von einem Fachbetrieb überprüfen zu lassen, insbesondere in den nachfolgenden Fällen.

  • Bei hohen Außentemperaturen.
  • Bei langen täglichen Fahrten.
  • Nach jedem Aufladen " Seite 119, Fahrzeugbatterie laden.

Bei Fahrzeugen, die mit einer Fahrzeugbatterie mit einer Farbanzeige, dem sogenannten Magischen Auge " Abb. 102 ausgestattet sind, kann anhand der Verfärbung der Säurestand festgestellt werden.

Luftblasen können die Farbe der Anzeige beeinflussen. Deshalb vor der Prüfung vorsichtig auf die Anzeige klopfen.

  • Schwarze Färbung - Säurestand ist in Ordnung.
  • Farblose oder hellgelbe Färbung - zu niedriger Säurestand, die Batterie muss gewechselt werden.

Hinweis

  • Der Batteriesäurestand wird auch regelmäßig im Rahmen des Inspektions-Service bei einem ŠKODA Vertragspartner geprüft.
  • Bei Fahrzeugbatterien mit der Bezeichnung "AGM" kann aus technischen Gründen der Säurestand nicht geprüft werden.
  • Fahrzeuge mit dem "START-STOPP"-System sind mit einem Batterie-Steuergerät zur Kontrolle des Energiestands zum wiederkehrenden Motorstart ausgestattet.

Winterbetrieb

Die Fahrzeugbatterie hat bei niedrigen Temperaturen nur noch einen Teil der Startleistung, die sie bei normalen Temperaturen hat.

Eine entladene Fahrzeugbatterie kann bereits bei Temperaturen wenig unter 0 C gefrieren.

Wir empfehlen deshalb, die Batterie vor Beginn der Winterzeit von einem ŠKODA Vertragspartner prüfen und ggf. laden zu lassen.

    Fahrzeugbatterie
    Bei unsachgemäßer Handhabung der Fahrzeugbatterie kann es zu Beschädigungen kommen, deshalb empfehlen wir, sämtliche Arbeiten an der Fahrzeugbatterie von einem ŠKODA Vertra ...

    Fahrzeugbatterie laden
    Eine geladene Fahrzeugbatterie ist Voraussetzung für ein gutes Startverhalten. Die Zündung und alle elektrischen Stromverbraucher ausschalten. Nur beim "Schnellladen": Beide Anschlus ...

    Andere Materialien:

    Sitzfunktionen
    Themeneinführung Ergänzende Informationen und Warnhinweise: ● Sitzposition einstellen ● Sicherheitsgurte ● Airbag-System ● Kindersitze (Zubehör) ● Außenspiegel ACHTUNG Unsachgemäßes Verwenden der Sitzfunktionen kann schwere Verlet ...

    Räder und Reifen
    Räder ACHTUNG Neue Reifen haben während der ersten 500 km noch nicht die optimale Haftfähigkeit, es ist deshalb entsprechend vorsichtig zu fahren - Unfallgefahr! Niemals mit beschädigten Reifen fahren - Unfallgefahr! Ausschließlich solche Reifen oder Felgen ...

    Getränkehalter
    Abb. 43 Mittelkonsole: Getränkehalter vorn/hinten Die Getränkehalter befinden sich in der Mittelkonsole vorn " Abb. 43 - und hinten " Abb. 43 - . Getränkebehälter im Getränkehalter vorn fixieren Den Bügel des Getränkehalters " Abb. 43 - nach vorn klapp ...

    Betriebsanleitung für Autos



    © 2014-2020 Copyright www.atechde.com 0.0241