Škoda Citigo: Einleitende Informationen - Zentralverriegelung - Entriegeln und Verriegeln - Bedienung - Škoda Citigo BetriebsanleitungŠkoda Citigo: Einleitende Informationen

Bei der Verwendung der Zentralver- oder -entriegelung werden alle Türen gleichzeitig verriegelt bzw. entriegelt. Die Gepäckraumklappe wird beim Aufschließen entriegelt. Danach kann die Gepäckraumklappe durch Drücken der Taste geöffnet werden " Seite 28, Gepäckraumklappe.

Die Bedienung der Zentralverriegelung ist möglich:

  • mit dem Funkschlüssel
  • mit der Zentralverriegelungstaste
  • von außen mit dem Fahrzeugschlüssel

Automatisches Verriegeln und Entriegeln

Alle Türen und die Gepäckraumklappe werden ab einer Geschwindigkeit von etwa 15 km/h automatisch verriegelt.

Wenn der Zündschlüssel abgezogen wird, wird das Fahrzeug wieder automatisch entriegelt. Außerdem kann das Fahrzeug vom Fahrer durch Drücken der Zentralverriegelungstaste " 26 oder durch Ziehen des Türöffnungshebels entriegelt werden.

Auf Wunsch können Sie das automatische Verriegeln und Entriegeln von einem ŠKODA Vertragspartner aktivieren lassen.

ACHTUNG

Verriegelte Türen verhindern das ungewollte Eindringen von außen - z. B. an Kreuzungen. Sie erschweren jedoch Helfern, im Notfall in das Fahrzeug zu gelangen - Lebensgefahr!

Hinweis

  • Bei einem Unfall mit Airbag-Auslösung werden die verriegelten Türen automatisch entriegelt, um Helfern den Zugang in das Fahrzeug zu ermöglichen.
  • Beim Ausfall der Zentralverriegelung lässt sich mit dem Schlüssel nur die Fahrertür ent- bzw. verriegeln " Seite 25. Die anderen Türen und die Gepäckraumklappe lassen sich manuell ver- bzw. entriegeln.
  • Notverriegelung der Tür
  • Notentriegelung der Gepäckraumklappe
    Zentralverriegelung
    ...

    Safesicherung
    Die Zentralverriegelung kann mit einer Safesicherung ausgestattet werden. Wird das Fahrzeug von außen abgeschlossen, werden die Türschlösser automatisch blockiert. Die Kontrollleuc ...

    Andere Materialien:

    Reifen abdichten und aufpumpen
    Reifen abdichten Die Reifenfüllflasche 10 " Abb. 113 einige Male kräftig hin und her schütteln. Den Einfüllschlauch 3 fest im Uhrzeigersinn auf die Reifenfüllflasche 10 schrauben. Die Folie am Verschluss wird automatisch durchstoßen. Den Verschlussstopfen ...

    Traktionskontrolle (TC)
    Die Kontrollleuchte leuchtet beim Einschalten der Zündung für einige Sekunden auf. Beim Regelungsprozess blinkt die Kontrollleuchte während der Fahrt. Wenn in der TC ein Fehler vorliegt, leuchtet die Kontrollleuchte stetig. Da die TC zusammen mit dem ABS arbeitet, leuchte ...

    Sicherungen
    Die einzelnen Stromkreise sind durch Schmelzsicherungen abgesichert. Vor dem Wechseln einer Sicherung muss die Zündung sowie der entsprechende Verbraucher ausgeschaltet werden. Feststellen, welche Sicherung zu dem ausgefallenen Verbraucher gehört " Seite 140, Sicherungen au ...

    Betriebsanleitung für Autos



    © 2014-2021 Copyright www.atechde.com 0.0134